Vielfalt im Sport für Wettkampf und Freizeit

Liebe Besucher!
Unsere Sportangebote finden zur Zeit wie üblich statt. Hier erfahren Sie immer das Aktuellste. 
Bei Änderungen informieren unsere Trainer-innen die ihnen bekannten Teilnehmer auch persönlich. Neue Interessenten fragen uns bitte per Mail!

Aktuelles aus der TSG

  • Die TSG auf dem Schmaadleckermarkt
    Liebe Mitglieder und Freunde der TSG!Am kommenden Sonntag, dem 4. September von 10:00 bis 18:00 Uhr findet wieder der Schmaadleckermarkt in Lollar statt. Die TSG betreibt einen Stand mit frisch im Holzofen gebackenen Flammkuchen, Weißwein  und Rosé im Ausschank, und weiteren Getränken im Bierpilz. Das alles vor der Lahntal-Apotheke in der Gießener Straße 37. Als…
  • Leichtathletik ist mehr als Laufen
    Bei den Hessischen Meisterschaften der U20 und U16 in Gelnhausen war aus Gießener Sicht Vielfalt geboten.„Und Mitgrund war ein Titel an der Hochsprungmatte. Smilla Stöppler vom LAZ Gießen ging insgeheim als Favoritin in den Wettkampf der W15, sie hatte die beste Meldehöhe. »Natürlich hat man ein bisschen auf den Titel gehofft, ich habe mit ihr…
  • Mitgliedsentwicklung wieder positiv
    Generalversammlung ehrt Lore Wissemann für 70 Jahre Mitgliedschaft und 60 Jahre Übungsleitung Henning Schäfer, der 1. Vorsitzende, eröffnete seinen Bericht des Vorstands zu 2021 mit einem Resümee der Pandemie-Auswirkungen: Sport konnte in 2020 und in der ersten Hälfte 2021 bekanntlich nur eingeschränkt angeboten werden, zum Teil immerhin online oder draußen; betroffen waren besonders die Hallen-Mannschaftssportarten.…
  • Verleihung des Deutschen Sportabzeichens in der TSG
    Rückgang der Teilnehmerzahl geringer als im Landesdurchschnitt Recht zufrieden konnte Werner Just, Stützpunktleiter Deutsches Sportabzeichen der TSG Lollar, dieser Tage die Teilnehmer der Verleihung begrüßen. In 2021 waren es 66, damit etwas mehr als die 62 im ersten Corona-Jahr. Der Rückgang der Teilnehmerzahl gegenüber den Jahren vor der Pandiemie sei hier geringer als die landesweiten…
  • Celine und Maximilian in Dortmund bestens unterwegs
    Celine Kröck mit der Staffel des LAZ und Trainer Erich Gebhardt knackte die Norm und blieb acht Sekunden unter DM-Quali. Maximilian Rößler schaffte die 800m in seiner Bestzeit. Mehr im Gießener Anzeiger
  • Neustart von Sportangeboten
    „Fitness für Seniorinnen und Senioren“, „Fitness für Frauen“, „Gesundheitssport 50 plus“ beginnen jetzt im März wieder!

Ältere Neuigkeiten: